Der erste Virtuelle Fischereiverein

Backforelle auf Zwiebel und Zitrone

0
...

Kochzeit:20 min
Zubereitungszeit:15 min
Gesamtzeit:35 min
Ausbeute:2
Zutaten
* [2] Forellen
* [2] grosse Zwiebeln
* [20 g] Gewürze salz
* [1] Zitrone
* [3 El] Olivenöl
* [2] Kartoffel
* [Pfeffer] aus der Mühle
* frische Kräuter
Zubereitung
1. Die Forellen mit Olivenöl von innen und aussen bestreichen, Würzen mit Gewürzsalz.

2. Blech mit Olivenöl einstreichen, gehackte Zwiebeln, frische Kräuter und Zitronenscheiben in den Bauch und unter die Forelle legen. Garnieren mit dem Resten der Zwiebeln, Zitronenscheiben und frischen Kräuter.

3. Kartoffeln je nach Grösse halbieren oder in dünne Scheiben schneiden, Salzen und auf das Blech legen.

4. Backofen 200 Grad Frischluft 170 Grad 20 Minuten

3 Bewertungen:
Elisabeth
26. Oktober, 2014 11:19
Einfach genial, das ist einfach in der Zubereitung und mundet hervorragend Geheimtip von mir, ein wenig getrocknetes Zitronengras im Olivenöl gibt eine spezielle note... Elisabeth
sam
22. August, 2014 20:39
Genau so
matrama
21. August, 2014 15:26
Hoi Sam, Besten Dank für dieses tolle Rezept. Das kommt in meine Sammlung!
Teilen

Über den Autor

Profilbild von matrama

Antwort schreiben