Der erste Virtuelle Fischereiverein

Hooked empfängt die BKFV-Ehrenmitglieder im Seeland

0

Freitag, 22. August 2014, kurz nach 09:00 Uhr trafen sich 18 Ehrenmitglieder des BKFV bei der Berufsfischerei Martin in Ligerz zum alljährlichen Ausflug. Bei Kaffee und Gipfeli, direkt am Seeufer durften die Vorstandsmitglieder von Hookked, Nils Hertig, Peter Frick und Jürg Bissegger, die hohen Gäste begrüssen und willkommen heissen.

Nach der koffeinhaltigen Stärkung und bereits regem Fachsimpeln, erklärte Marcel Martin die Entstehung des Fischweges am Bielersee. Anschliessend wurde ein Teil des Fischweges unter die Sohlen genommen und die Stationen bis nach Kleintwann erklärt. Der kundige Führer und Mitinitiant dieses sehr tollen und lehrreichen Weges schilderte in blumiger Sprache manche Episoden und Hintergrundgeschichten. Zum Schluss bedankte er sich bei den Anwesenden für die Unterstützung zur Realisierung dieses Werkes.

ehren3Nun betrat die illustre Gesellschaft die Räumlichkeiten der Seepolizei in Twann. Nach einigen interessanten Ausführungen von Seepolizist U. Läng, gelangten die bewährten Fischer zu den Tauchräumen, den Materialräumen, der Garage und schliesslich zum Bootshaus. Dort bekleideten sich die Anwesenden mit Schwimmwesten und bestiegen die Polizeiboote Ariane und Argus. Die anschliessende Fahrt führte bis nach Engelberg. Im Rebahus in Wingreis wartete schliesslich die Winzerin Trudy Römer mit einem kühlen Weisswein auf. Marcel Martin hatte zwischenzeitlich die Rolle als Koch bezogen und zauberte hervorragende Rotaugen und Hechte auf den Teller. Mit Salat und Dessert wurde dieses herrliche Mittagessen abgerundet.

ehren2Markus Meyer, Präsident der BKFV, welcher gegen Mittag zur Gesellschaft gestossen war erläuterte die aktuellen Geschehnisse aus dem kantonal bernischen Dachverband.

Jetzt war Hooked an der Reihe. Vor diesem prominenten Publikum durften wir unseren virtuellen Verein vorstellen. Die gestellten Fragen, Anregungen und unterstützenden Voten zeigten uns, dass unsere Idee grundsätzlich positiv ankommt.

Nach weiteren Fachgesprächen untereinander und gemütlichem Beisammensein, trennten sich unsere Wege und die Gäste kehrten mit positiven Rückmeldungen zum erlebten Tag nach Hause.

Liebe Ehrenmitglieder: „Vielen Dank für euren Besuch und dafür, dass ihr Hooked in euer Fischerherz geschlossen habt!“

Teilen

Über den Autor

Antwort schreiben